Wir heiraten – egal was kommt!

Wir standen mit Nadine und Andreas seit Mai im engen Austausch. Trotz der aktuellen Pandemie war für Nadine klar „wir heiraten – egal was kommt!“ und wenn wir nur zur zweit ins Standesamt gehen.

Die beiden haben letztendlich und schweren Herzens ihre Gästeliste auf den absolut engsten Familienkreis reduziert und einen Traum-Tag genossen, soviel können wir vorweg nehmen.

Wir haben uns im Schloss Großlaupheim für die Paarbilder getroffen. Das bot sich an, da hier auch die Trauung statt fand. Wir hatten einen richtig tollen Tag erwischt und die beiden kamen mit einem strahlen auf dem Gesicht an – wir können nur davon schwärmen.

Rund um das Schloss hat so herrliche Plätze – wir hatten richtig viel Spaß beim Shooting. Dazu gehörte natürlich dann auch ein Gruppenbild – selbstverständlich mit dem „nötigen“ Abstand.

HT-Nadine-und-Andreas-WEB-BEP_0522--1024x683 Wir heiraten - egal was kommt!

Die Trauung war wunderschön im luftigen Schloss und es blieb kein Auge trocken. Vorallem als Nadine und Andreas ihre persönlichen Sätze dem anderen vortrugen.

Anschließend ging es mit der kleinen Gesellschaft zum zug-um-zug in Schemmerhofen. Die beiden haben die Fahrt in einem schicken Cadillac genossen. Wer noch auf der Suche nach tollen Locations zum feiern ist kann sich in unserem Empfehlungen umschauen. Diese findet ihr hier die-location-fuer-eure-hochzeit

HT-Nadine-und-Andreas-WEB-BEP_0818--1024x683 Wir heiraten - egal was kommt!

Vor Ort wurde der obligatorische Sektempfang im Lokal bzw. dem wunderschönen Garten genossen. Völlig ungezwungen und relaxt, ein wunderschöner Nachmittag. Andreas und Nadine war so herrlich relaxt und haben so gestrahlt. Wir haben uns jede Sekunde mit den beiden gefreut. Als Hochzeitstorte gab es dann ein richtig leckeres „Obstherz“ vom cafe-tiffanys, nur beim Anschnitt kam kurz die Frage auf wie und wo man da jetzt anfängt.

Nadine und Andreas wir danken euch von Herzen für diesen wunderschönen Tag mit euch. Wir haben es genossen endlich wieder für unsere Brautpaare da sein zu können. Es war der perfekte Einstieg in eine aussergewöhnliche Hochzeitssaison. Bleibt gesund und munter und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit Euch!